Schützen-Kaiser 2017

Georg "King" Lukas

Winterschießen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

So viele Leute haben uns schon besucht!

Hier steht unser

Schützenbürgerhaus.

Wir über uns

Wir über uns!

Sehr geehrte Damen und Herren!

Unsere St. Sebastianus Schützenbruderschaft entstand 1928 aus der um 1423 gegründeten Lützenkirchener Bruderschaft. Nachdem in Quettingen im Jahre 1914 eine eigene Pfarrgemeinde entstanden war, hatten damit die bis dahin in Lützenkirchen aktiven 30 Schützenbrüder das Ziel einer eigenen Bruderschaft in ihrer Pfarre erreicht. Die Schützenbruderschaft ist ihrer Geschichte nach eine Vereinigung aus dem katholischen Religionsbereich, die sich aber nach dem II. Vatikanischen Konzil zu einer Gemeinschaft entwickelt hat, der heute erfreulicherweise auch evangelische Christen angehören. Die Quettinger Schützenbruderschaft ist Mitglied im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften und steht in der Tradition des rheinischen Schützenwesens.

Schützenbrüder, Jung- und Schülerschützen sowie die fördernden Mitglieder sind heute, wie bereits Schützenbrüder vor hunderten von Jahren, den Werten "Glaube, Sitte, Heimat" verpflichtet.

Diese Werte ständig zeitgemäß zu pflegen ist nicht einfach. Ordnende und helfende Tätigkeiten der Vergangenheit, wie etwa die Krankenbetreuung im Mittelalter, sind heute öffentliche Aufgaben oder sie sind, wie etwa die Begleitung und der Schutz von Sakramentsprozessionen, ganz einfach entbehrlich geworden. In unserer heutigen Zeit sind andere Aufgabenstellungen gegeben. Die Quettinger Sebastianer versuchen dem gerecht zu werden, indem sie z.B. Die Gemeinschaft im Glauben - auch im heute mitunter vernachlässigten ökumenischen Sinne pflegen,

Unserem Stadtteil Quettingen ein menschliches "Innenleben" geben und dazu beitragen, dass Menschen hier gerne "zu Hause" sind,

jungen Menschen das Angebot einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung anbieten.Traditionspflege, das Bewahren von Bewährtem, haben Schützenbrüder zu allen Zeiten - losgelöst vom Zeitgeist und vom Grad der Popularität - als ihre Aufgabe verstanden. Das wird so bleiben. Wir hoffen, daß es uns in zunehmendem Maße auch gelingt, insbesondere bei Teilen der Jugend, Missverständnisse über unsere Arbeit auszuräumen.

Schützenbrüder sind lebensbejahende, friedliebende und fröhliche Menschen. Es war zu allen Zeiten Ziel der Schützenbruderschaft, dazu beizutragen, dass die Menschen in Quettingen zueinander kommen und sich begegnen. Diesem Ziel sollen alle unsere Aktivitäten dienen, sei es die Jugendarbeit, die Gemeinschaft im Glauben, der Schießsport oder das Schützenfest.

Das Maß in dem unsere Pfarrgemeinde diese Arbeit mitträgt, ist uns dabei immer wieder Ansporn und Verpflichtung.

Ihre St. Seb. Schützenbruderschaft Quettingen e.V. 1928

Der Vorstand

Hier finden Sie eine Liste mit den Neuigkeiten auf unserer Homepage.
Dies ist die Homepage der St. Seb. Schützenbruderschaft Leverkusen-Quettingen. Unsere Schützenbruderschaft besteht seit dem Jahre 1928 und ging aus der Schützenbruderschaft Lützenkirchen hervor. Im Jahr 1953 wurde eine eigenständige Jungschützenabteilung gegründet.

Das Bruderhaus der Bruderschaft ist die Gaststätte "Zur Post" von Ute und Rolf Berns auf der Quettinger Str. 143. Hinter der Gaststätte befindet sich der alte Schießstand auf dem auch heute noch regelmäßig Trainings- und Wettkampftermine stattfinden. Die Bruderschaft hat jedoch mit Hilfe der Stadt Leverkusen ein neues Vereinshaus an der Kolberger Str. gebaut. Seit August 2000 ist der Bau der Halle abgeschlossen und steht nun auch zur Vermietung bereit.

Die Schießanlage im neuen Schützenbürgerhaus mit acht 10m Bahnen ist fertig gestellt , was bedeutet, dass hier bald Trainings und Wettkampftermine abgehalten werden können.

Derzeit findet jeden Dienstag und Mittwoch um 18:00 Uhr das Training auf dem alten Schießstand hinter der Gaststätte "Zur Post" statt, welches von der Jungschützenabteilung geleitet wird. Hierbei werden regelmäßig die Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole trainiert. Jeder der über 12 Jahre ist, kann jederzeit an dem Training teilnehmen und ist herzlich willkommen. Die Ausrüstung wie Luftgewehr, Luftpistole, Munition, Karten, Handschuhe und Schießjacke wird von der Jungschützenabteilung zur Verfügung gestellt.

Königssilber der letzten 25 Jahre

Unsere Gedenktafel

Schützenbürger - haus

Ab sofort stellen wir Ihnen auch einen

Gast-WLAN-Zugang zur Verfügung.

Königssilber der letzten 25 Jahre | Gedenktafel | Wettkämpfe u. Winterschießen | Bilder-Galerie | Impressum | Belegungsplan Schützenbürgerhaus