Winterschießen

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

So viele Leute haben uns schon besucht!

Hier steht unser

Schützenbürgerhaus.

Aktuelles

Die Schiessmannschaft der

St. Seb. Schützenbruderschaft Quettingen e. V.

sagt Danke für die gesponserten Mannschaftstrikots

durch die Sparkasse Leverkusen.

Eine Stimme, die uns vertraut war schweigt,

ein Mensch, der uns lieb war, ging von uns,

was uns bleibt sind Dankbarkeit und Erinnerung.

____

Unsere Schützenfreundin Margret Zarges

wurde in tiefer Stille anonym in einem Friedenswald beigesetzt.

Links, Diözesan Bundesmeister Wolfgang Kuck, Mitte Träger des Schulterbandes zum St. Sebastianus Ehrenkreuzes Karl-Josef Ahnen, Rechts Adjutant Peter Tietze

Stimmungsvolles Patronatsfest der Quettinger Sebastianer

Karl-Josef Ahnen mit Schulterband zum Sebastianus Ehrenkreuz ausgezeichnet

Mit etwa 100 anwesenden Gästen feierte die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Quettingen am Samstag, 25. Januar 2020, im Schützenbürgerhaus in der Kolberger Straße 15 in Quettingen ihr Patronatsfest.

Nach einem schmackhaften Abendessen kam durch die Band „Take Two“ schnell Stimmung auf.

Gegen 20:20 Uhr sorgten die Ehrungen einiger Schützenbrüder und -schwestern für rührende und emotionale Augenblicke.

Höhepunkt der Auszeichnungen war die Verleihung des Schulterbandes zum Sebastianus Ehrenkreuz an Karl-Josef „Kajo“ Ahnen durch Diözesanbundesmeister Wolfgang Kuck für 65 Jahre aufopfernde Unterstützung der Schützenbruderschaft in zahlreichen Funktionen, zuletzt als Archivar.

Alfred Mausbach wurde ebenfalls für 65 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Stefan Hebbel wurde mit dem silbernen Verdienstkreuz ausgezeichnet.

Nachdem Hans-Gerd Schmitz über viele Jahre als Kommandant der Schützenbruderschaft aktiv war, übergab er seine Funktion an den amtierenden Hutkönig Andreas Zimpel, der mit Peter Tietze auch zum Hauptmann befördert wurde.

Für hervorragende Schießleistungen wurden Andreas Zimpel sowie Monika und Peter Tietze mit dem Leistungsabzeichen in Bronze ausgezeichnet.

Der Auftritt von Tollität Prinz Kerbi I. mitsamt Gefolge war einer der weiteren Höhepunkte des Abends.

In seiner Ansprache unterstrich er, dass den Karneval und das Schützenwesen vor allem der Bezug zur Kirche verbindet. Nicht nur hierfür erhielt er regen Applaus.

Eine Tombola mit vielen attraktiven Preisen sowie der traditionelle Tanz rundeten den gelungenen Abend ab.

Pressewart

Königssilber der letzten 25 Jahre

Unsere Gedenktafel

Schützenbürger - haus

Ab sofort stellen wir Ihnen auch einen

Gast-WLAN-Zugang zur Verfügung.

Königssilber der letzten 25 Jahre | Gedenktafel | Wettkämpfe u. Winterschießen | Bilder-Galerie | Impressum | Belegungsplan Schützenbürgerhaus | Datenschutzerklärung

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie hier: